Buchtipp: „Pannonien. Archipel. Theorie der Provinz“

Klaus Jürgen Bauer

Klaus Jürgen Bauer: Pannonien. Archipel. Theorie der Provinz

Klaus Jürgen Bauer versucht in seinem neuen Buch „Pannonien. Archipel“ die kulturellen und historischen Gemeinsamkeiten dieser Region zu beschreiben; und das möglichst umfassend. Dieser Umstand führt natürlich dazu, dass gewisse Punkte – wie etwa im Bereich der Volksgruppen – nur oberflächlich behandelt werden. Aber sich in einzelnen Themen zu verlieren, sei auch gar nicht das Ziel gewesen: „Meine Intention war es, möglichst viele Phänomene zu beschreiben und vor allem Dinge, die sichtbar sind, zu erfassen.“ Ein Vorhaben, das im Kapitel „Pannonian Polaroids“ mit zahlreichen Illustrationen und kurzen Texten sehr unterhaltsam umgesetzt wurde. Sichtbar und demnach für den promovierten Architekten Bauer roter Faden des Buches sind natürlich vor allem Bauwerke, Stile und Kunst. (aus: bf, 3. April 07)

  • Taschenbuch: 286 Seiten
  • Verlag: edition lex liszt 12; Auflage: 1 (20. März 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3901757570
  • ISBN-13: 978-3901757570

Bestellmöglichkeit / orderform

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s