Hintergründig und geistreich im Witz: Paul Flora

Paul Flora. Wenn ich seinen Namen höre oder lese, zieht ein inneres Schmunzeln auf und eine geballte Ladung Sympathie durchzieht mich. Es ist schon viele Jahre her, als ich erstmals mit seinen Zeichnungen Bekanntschaft machen durfte. Es waren Buchillustrationen, die – normalerweise ein eher weniger beachtetes Dasein in „Erwachsenenbüchern“ führend – in meinen Ansichten und Lesegewohnheiten ein individuelles Eigenleben entwickelten: je öfter man sie betrachtete, desto mehr Geschichten konnten sie erzählen. Und für Paul Flora’s Geschichten habe ich immer was übrig gehabt.

wikipedia commons
Magdalena Hoermann and Paul Flora at an exhibition - Photo by Henryart (wikipedia commons)

Nun habe ich entdeckt, dass er eine große aktuelle Ausstellung in Wien hat und kann mir vorstellen, dass nicht Wenige von demselben Flora-Virus angesteckt sind. Und wenn -noch- nicht: einen Versuch ist es allemal wert!

Paul Flora Es grünt so grün
Paul Flora „Es grünt so grün“
Handkolorierte Radierung, 2008
Auflage 200, Plattengröße 20 x 25 cm, € 260.-

„Der Zeichner und der Schriftsteller, diese Zwillinge, sind Erzähler. Sie fabulieren, berichten, träumen, klagen an, spotten, lachen und schwärmen. Zu allem braucht man Welt: Palmen, Gesichter, Pluderhosen, Kirchenportale, Kentauren, Blumentöpfe, Karyatiden, Generäle und reisende Engländer. Beide Zwillinge hantieren mit Stift und Feder. Beide schreiben, was sie zu erzählen haben, auf Papier. Der eine bedient sich der Buchstaben. Der andere schreibt in Bilderschrift. Und er hat den beneidenswerten Vorteil, daß seine Geschichten, Anekdoten, Pamphlete, Hymnen und Humoresken nicht übersetzt zu werden brauchen. Für den Zeichner gibt es keine Fremdsprachen. Er schreibt in der Muttersprache aller Völker. Paul Flora ist ein Bildschriftsteller. Er ist ein Literat“. Erich Kästner

Monsieur Corbeau mit drei Raben im Geäst
Paul Flora
„Monsieur Corbeau mit drei Raben im Geäst“
Handkolorierte Radierung, 2001
Auflage 200, Plattengröße 20 x 25 cm, € 350.–

„Der Tiroler Paul Flora ist der Denker und Grübler unter den Karikaturisten. In seiner zeichnerischen Dialektik setzt sich die Gegenwart mit der Vergangenheit auseinander und verliert die Partie. Flora ist nicht ohne Traurigkeit. In seinem Werk sind Welten untergegangen und wir ahnen, daß auch wir untergehen. Die Gegenwart scheint von der Vergangenheit umklammert, kommt nicht von ihr los, wird selber zur Vergangenheit, wird von ihr verschluckt. Nur auf dem Umweg über die Vergangenheit wird daher eine Aussage über die Gegenwart möglich: die Gegenwart liest sich an ihrer Vergangenheit ab. Paul Flora schreitet rückwärts in die Zukunft. Das scheint unzeitgemäß in einer Zeit, in der jeder, der da pinselt, schreibt oder komponiert, gleich die Gegenwart verändern will. Doch ist es nicht unwissenschaftlich. Schließlich treiben wir in einem Meer von Vergangenheit dahin, lehrt die Astronomie. Die Sterne, die uns umgeben, sind Vergangenheit, und blicken sie auf uns, glotzen ihnen Dinosaurier entgegen.“ Friedrich Dürrenmatt

„Ich hege große Bewunderung für Paul Flora. Er gehört zu den Zeichnern, die unsere Epoche zu bereichern vermögen und ich staune immer wieder über seine Ideenvielfalt. Ich ziehe brüderlich meinen Hut vor ihm.“ Georges Simenon

Ausstellung:
Paul Flora
(seine Webseite hier)
Fauna, Fabeln und Figuren
Zeichnungen & Radierungen
Bücher & Kalender 2009
GALERIE GERERSDORFER
Währinger Straße 12
1090 Wien
Tel +43-1-310 84 84
Öffnungszeiten bis Weihnachten: Mittwoch – Sonntag 11:00 – 20:00 Uhr
Signierabend: Sonntag, 7. Dezember, 18 – 20 Uhr

Nachtrag vom 16. Mai 2009:
Gestern starb Paul Flora in Innsbruck im Kreise seiner Familie.
Mein aktueller Artikel zu diesem – nicht nur für die Kunstszene – traurigen Anlass –  hier

Advertisements

Ein Gedanke zu “Hintergründig und geistreich im Witz: Paul Flora

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s